Qi Gong • Shiatsu • Meditation

Gabriele Scheibl

Qi Gong

Unter dem Begriff „Qi Gong“ werden Übungssysteme zusammengefasst, die in China im Lauf von Jahrtausenden entwickelt wurden.

Shiatsu

Die Ursprünge liegen in den traditionellen chinesischen und japanischen Gesundheitslehren. Übersetzt bedeutet „shi“ Finger und „atsu“ Druck.

Meditation

Meditation ist der wesentliche Weg, wenn man an der Weiterentwicklung seiner Persönlichkeit und seines gesamten Potentials interessiert ist.

Shiatsu ist für mich die sanfte Berührung, die meinen Körper in Balance bringt, meinen Geist beruhigt und meine Seele wärmt.“

(Angelika F.)

Anmeldung zum Newsletter

 

„Der Newsletter informiert Sie über aktuelle Termine,  Angebote und Aktionen. Nähere Informationen zu Inhalten, Ihrer Anmeldung und Daten, dem Versand und der Auswertung sowie Abbestellmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.“